Alege limba
  • Foto: Radoslaw Prekurat, CC0, Unsplash

Trasee de ciclism în Constanța

România

RomaniaTravel.guide  Partener certificat  Explorers Choice 
Autorul paginii
LogoRomaniaTravel.guide
Dacă preferi vacanțele active, avem o mulțime de recomandări in Constanța. Inspiră-te din Ghidul de călătorie pentru următoarea ta aventură; aici găsești cele mai frumoase trasee trasee de ciclism montan cu poze și descrieri detaliate.
  • Conținut
  • Afișați imagini Ascundeți imaginile
Funcții
2D 3D
Hărți și trasee

Cele mai frumoase trasee de ciclism montan in Constanța

??????
Ciclism şosea
Eurovelo 6 : Atlantic – Marea Neagră
Traseu recomandat Dificultate moderat închis
4.256,1 km
293:10 ore
7.029 m
6.983 m
EuroVelo 6, Atlantic-Marea Neagră, este una dintre cele mai populare rute EuroVelo și nu este de mirare de ce. Coaste, râuri, castele, infrastructură de top și o frumoasă topografie plană fac acest traseu o călătorie ideală pentru fiecare ciclist.
Ciclism şosea · Dobrogea
T Plus - N. Balcescu - Navodari - T Plus
Dificultate greu
76,2 km
14:20 ore
211 m
211 m
Tomis Plus - Ovidiu - Mihail Kogălniceanu - Nicolae Bălcescu - M. Kogălniceanu - Lumina - Năvodari - Mamaia - Tomis Plus
Ciclism şosea · Dobrogea
Palazu-Navodari-Mamaia-Palazu
Dificultate moderat
32,8 km
5:31 ore
112 m
114 m
Palazu-Ovidiu-Lumina-Navodari-Mamaia-Ciresica-Palazu
Ciclism şosea · Dobrogea
Radtour 2010, Passau - Schwarzes Meer, Tag 28
82 km
5:33 ore
248 m
281 m
Radtour 2010, Passau - Schwarzes Meer, Tag 28 Jurilova - Constanta (Mamaja Sat) Jurilova - Visina - Lunca -   Baja -Hauptstraße mit viel Verkehr - lange Steigung - dann bis Abzweisung nach Mihai Viteazu   - Istria - Sacele -   lagen Steigung / Gefälle bis Corbo - nach einem See auf Hauptstraße - einem Industriegebiet -   Navodari - Mamaja Sat Mehr Eigenschaften hügelig  einsam, ruhig  belebt, bevölkert  GPS erfasst  fest  rau  glatt  Straße 
Ciclism şosea · Muntenia
Radtour 2010, Passau - Schwarzes Meer, Tag 21
89 km
6:02 ore
88 m
86 m
Radtour 2010, Passau - Schwarzes Meer, Tag 21 Oltenita - Ostrov Oltenita - auf schnurgeraden guten Straßen durch endlose Dörfer - auf der "31" über Dorobantu und Gradistea bis kurz vor Calarasi - Calarasi wurde umfahren - Fährstation an der Donau - kleine Fähre (Strecke führt dann nicht nach Bulgarien) - brutales Kopfsteinpflaster bis Ostrov - am Ortseingang fanden wir eine Pension (100 Lei für die Nacht mit Frühstück) Mehr Eigenschaften hügelig  fest  Straße 
Ciclism şosea · Dobrogea
Radtour 2010, Passau - Schwarzes Meer, Tag 29
24,5 km
1:42 ore
141 m
46 m
Radtour 2010, Passau - Schwarzes Meer, Tag 29 zum Flughafen - auf nach Hause
Ciclism şosea · Dobrogea
Mamaia. Dig Constanța
18,7 km
1:15 ore
44 m
58 m
Ciclism şosea · Dobrogea
Radtour 2010, Passau - Schwarzes Meer, Tag 23
62,9 km
4:27 ore
547 m
530 m
Radtour 2010, Passau - Schwarzes Meer, Tag 23 Cenavoda - Harsova Cenavoda - Berg mit 80 Hm - Gefälle - längere Zeit an einem Altwasser entlang - vor Seimeni nochmals ein Hügel mit 60 Hm - nach Seimeni wieder berauf - weitere Steigung vor   Dunärea -   mehrmaliges Auf und Ab bis Topalu - 2 x Gefälle und Steigung (nicht steil) bis Ginderesti -   welliges Stück bis zur   Hauptstraße (viel Verkehr auf 6 km)   nach Harsova -   Pension (80 Lei) am Ortsende - ziemlich unruhig, da an der Hauptstraße Mehr Eigenschaften bergig  einsam, ruhig  GPS erfasst  fest  glatt  Straße 
Ciclism şosea · Dobrogea
Radtour 2010, Passau - Schwarzes Meer, Tag 24
91,4 km
6:16 ore
457 m
476 m
Radtour 2010, Passau - Schwarzes Meer, Tag 24 Harsova - Macin Harsova - auf der vielbefahrenen Hauptstraße Richtung Tulcea - hügelig aber tendenziell bergauf- bergab zu einem See - nach kurzer Fahrt am Ufer entlang wieder hoch - nach der Steigung Abzweigung in Richtung Macin -   absolut Null Verkehr-   grüne Landschaft mit viel Brachland -     Garliciu - Daeni - Ostrov - nach 5 km 120 Höhenmeter - herrliche Aussicht auf die Donau und das Hinterland - längere Abfahrt bis   Peceneaga -   teilweise durch eine schöne Allee bis zur nächsten Ortschaft   Trian - längere Steigung teilweise mit Kopfsteinpflaster bis Cerna - nach Abfahrt wellig bis Macin Mehr Eigenschaften bergig  einsam, ruhig  belebt, bevölkert  GPS erfasst  fest  rau  Straße 
Ciclism şosea · Dobrogea
Radtour 2010, Passau - Schwarzes Meer, Tag 22
98,5 km
6:57 ore
963 m
895 m
Radtour 2010, Passau - Schwarzes Meer, Tag 22 Ostrov - Cenavoda Ostrov - 50 Höhenmeter - schöne Aussicht auf die Donauarme - eine Zeitlang auf dieser Höhe mi schönem Ausblick   -   nach einer Abfahrt Kloster Dervent - hoch bis auf 125 m - einige Kilometer auf gleicher Höhe bis Lipitna - viel Wein angebaut - Abfahrt (wieder Kopfsteinpflaster) - ein Stück dem Tal bis wieder eine heftige kurze Steigung folgt -   Baneasa - am Ortsende wieder eine heftige Steigung mit Kopfsteinpflasterbelag von 90 auf ca. 170 m -   bis Negureni folgt eine lange Abfahrt - diesmal schöner Asphalt -   wieder   von 45 auf 160 hoch - langes Sumpfgebiet bis bei Rasova mal wieder die Donau erreicht wird - anschließend gleich wieder hoch   aber zur Belohnung ein wunderbarer Blick auf den Fluss - weitere zwei Steigungen - über den Donau-Schwarzmeer-Kanal Cernavoda - zwei Hotels sind in der Ortsmitte nach der Brücke links - ein Drittes in Fahrtrichtung am Berg oben - Mehr Eigenschaften bergig  GPS erfasst  fest  Straße 

N-ai găsit nimic pe placul tău?

Mai multe trasee

Către catalogul de trasee

Planifică-ți traseul din câteva clicuri

Planificator trasee

Filtrează rezultatele

trasee de ciclism montan în apropiere

trasee de ciclism montan in Constanța

Activități similare in Constanța