Choose a language

Superklassische Grattouren in den Ostalpen

Public collection
Profile picture of Stefan Stadler
Collection created by
Stefan Stadler 
updated on: September 11, 2022
Responsible for this content
DAV Sektion Teisendorf Verified partner  Explorers Choice 

Viewing format
Alpine Route · Ortler Main Ridge
Ortler (3.905 m) über den Hintergrat
recommended route Difficulty IV, 40°, AD difficult
Distance 7.7 km
Duration 8:00 h
Ascent 1,300 m
Descent 950 m

Hochalpiner Klassiker auf den höchsten Berg Südtirols, den jeder ambitionierte Hochtourengehen machen sollte. Die Aussicht auf Königsspitze und den ...

1
from Stefan Stadler,   alpenvereinaktiv.com
recommended route Difficulty V, 4c difficult
Distance 12.2 km
Duration 10:30 h
Ascent 1,700 m
Descent 1,700 m

Der Südpfeiler auf die Hochalmspitze ist eine sehr schöne Klettertour in großartigem Ambiente.

2
from Stefan Stadler,   alpenvereinaktiv.com
recommended route Difficulty IV-, 3c difficult
Distance 8.9 km
Duration 12:00 h
Ascent 1,300 m
Descent 1,300 m

Über den Kopftörlgrat, wird in einer exponierten und schönen Klettertour in circa 14 Seillängen die Ellmauer Halt (2.344 m) erklettert.

4
from Stefan Stadler,   alpenvereinaktiv.com
Alpine Route · Glockner Group
Großglockner (3.798 m) über Stüdlgrat
recommended route Difficulty III+, 40°, AD difficult
Distance 6.3 km
Duration 8:00 h
Ascent 1,000 m
Descent 1,000 m

Großartige Tour im Nationalpark Hohe Tauern. Der südseitig ausgerichtete Grat führt in festem Granit direkt auf den Gipfel des höchsten Bergs ...

12
from Stefan Stadler,   alpenvereinaktiv.com
recommended route Difficulty V-, 4b difficult
Distance 5.6 km
Duration 11:00 h
Ascent 1,100 m
Descent 1,100 m

Die Fußsteinkante ist eine der schönsten Klettertouren weit und breit. Über den Gletscher gehts zum Einstieg und im fünften Grad im festen Fels ...

from Stefan Stadler,   alpenvereinaktiv.com
recommended route Difficulty V+, 80°, TD+ difficult
Distance 8.9 km
Duration 14:00 h
Ascent 1,400 m
Descent 1,400 m

Schwierige kombinierte Route in der Nordwand des Piz Palü (3.900  m). Wer sich den Bumillerpfeiler nicht zutraut, kann evtl. den deutlich ...

1
from Stefan Stadler,   alpenvereinaktiv.com
Alpine Climbing · Nationalpark Berchtesgaden
Blaueisumrahmung - Hochkalter (2.607 m) über Blaueisspitze
recommended route Difficulty IV, 4a difficult
Distance 6.6 km
Duration 10:00 h
Ascent 1,200 m
Descent 1,200 m

Die Schwierigkeit der Blaueisumrahmung steckt sicher nicht in der reinen Kletterschwierigkeit (4). Vielmehr wird für die Wegfindung entsprechender ...

2
from Stefan Stadler,   alpenvereinaktiv.com