Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung Top

Eine erholsame Wanderung durch das Satchinez Ornithological Reserve

· 1 Bewertung · Wanderung · Banat
Verantwortlich für diesen Inhalt
Digital Travel Guide S.R.L. Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Mlaștinile Satchinez
    / Mlaștinile Satchinez
    Foto: Adina Wasicsek, Digital Travel Guide S.R.L.
  • /
    Foto: Adina Wasicsek, CC BY-SA, Digital Travel Guide S.R.L.
  • /
    Foto: Adina Wasicsek, CC BY-SA, Digital Travel Guide S.R.L.
  • /
    Foto: Adina Wasicsek, CC BY-SA, Digital Travel Guide S.R.L.
  • /
    Foto: Adina Wasicsek, CC BY-SA, Digital Travel Guide S.R.L.
  • / Loc de popas lângă Acumularea Satchinez
    Foto: Adina Wasicsek, CC BY-SA, Digital Travel Guide S.R.L.
  • /
    Foto: Adina Wasicsek, CC BY-SA, Digital Travel Guide S.R.L.
  • /
    Foto: Adina Wasicsek, CC BY-SA, Digital Travel Guide S.R.L.
  • /
    Foto: Adina Wasicsek, CC BY-SA, Digital Travel Guide S.R.L.
  • /
    Foto: Adina Wasicsek, CC BY-SA, Digital Travel Guide S.R.L.
  • /
    Foto: Adina Wasicsek, CC BY-SA, Digital Travel Guide S.R.L.
m 400 300 200 100 7 6 5 4 3 2 1 km Mlaștinile Satchinez
Das Vogelreservat Satchinez deckt die Moorlandschaft zwischen den Dörfern Satchinez und Biled. Das Gebiet wird auch als "Banat-Delta" bezeichnet.
leicht
7,2 km
1:46 h
13 hm
13 hm
Das Ornithologische Reservat liegt relativ nahe zu Temeswar und ist ein Reiseziel, das trotzdem wenig bekannt ist. Bei dieser Wanderung haben wir ab Frühlingsbeginn die Möglichkeit, eine wilde Natur zu durchqueren, die an die alten Sümpfe erinnert, die diese Gebiete in der Vergangenheit bedeckten.

Das Reservat wurde 1942 auf Vorschlag des Ornithologe Dionisie Liniei gegründet und umfasst sumpfige Gebiete mit Teichen, Halbinseln und Austern sowie Orte, an denen Schilfwälder, Pappelhaine und Akazien wachsen. Es ist ein Ort, an dem 40% der auf dem Gebiet Rumäniens vorkommenden Vogelarten zu sichten sind, darunter viele Wasservögel, von denen einige geschützte Arten.

Das Wandern ist einfach, ohne signifikante Höhenunterschiede und deckt nur den westlichen Teil des Reservats ab.

Profilbild von Adina Wasicsek
Autor
Adina Wasicsek
Aktualisierung: 08.06.2020
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
97 m
Tiefster Punkt
86 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start

Sat Chinez (87 m)
Koordinaten:
DG
45.947841, 21.032011
GMS
45°56'52.2"N 21°01'55.2"E
UTM
34T 502481 5088252
w3w 
///gefreite.drehbuch.auffindbar

Ziel

Sat Chinez

Wegbeschreibung

Wir parkten am Ende des Dorfes. Der Weg führte weiterbis zum Satchinez Teich, wir haben aber die Strecke lieber zu Fuß zurückgelegt.

Der Weg stimmt überein, in einer ersten Etappe, mit der Radfahren Route 1 und führt uns entlang einer Ebene Landschaft zum Satchinez-Teich wo Tische und Bänke zum Ausruhen zur Verfügung stehen.

Von hier aus folgen wir der Straße rechts am Pier. Wir bemerken bereits vor uns die sumpfige Landschaft mit Büschen und Teiche, die den Eindruck eines kleinen Deltas erwecken. Wir setzen unsere Route auf dem ausgetretenen Feldweg fort und sobald möglich, biegen wir rechts ab, sobald ein Pfad entsteht der durch eine Baumgruppe führt. Auf der linke Seite bemerken wir, dass das gewirtsschaftete Land, damit befinden wir uns am Rande des Reservats.

Wir folgen dem Pfad entlang eines Armes des Flusses Apa Mare und umgehen damit die Halbinsel.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Anfahrt

Von Temeswar über die Aradstraße E671. Gleich nachdem die zweispurige Straße endet, biegen Sie links, auf die 692 Straße ab, durch das Dorf Sânandrei bis nach Călacea Băi.

An der ersten Kreuzung, die folgt, biegen Sie auf Straße 693 links ab. In Satchinez passieren wir das Rathaus (links gegenüber der Kirche) und an der zweiten Kreuzung biegen wir rechts ab.

Wir parken, sobald die asphaltierte Straße endet.

Parken

Parkmöglichkeit neben dem Weg.

Koordinaten

DG
45.947841, 21.032011
GMS
45°56'52.2"N 21°01'55.2"E
UTM
34T 502481 5088252
w3w 
///gefreite.drehbuch.auffindbar
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

Ich empfehle, lange Hosen zu tragen. Das feuchte Gebiet zieht auch Zecken an.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

3,0
(1)
Adina Paraschiv
08.05.2020 · Community
mehr zeigen
Gemacht am 12.10.2018

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
leicht
Strecke
7,2 km
Dauer
1:46h
Aufstieg
13 hm
Abstieg
13 hm
Rundtour aussichtsreich familienfreundlich barrierefrei

Statistik

  • 2D 3D
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.