Sprache auswählen
Bergtour Premium Inhalt

Über die Krinnenspitze

· 6 Bewertungen · Bergtour · Tannheimer Tal
Verantwortlich für diesen Inhalt
Outdooractive Premium Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Der Gamsbocksteig führt zuletzt am Grat entlang zum Gipfel, begleitet von einem beeindruckenden Panorama.
    Der Gamsbocksteig führt zuletzt am Grat entlang zum Gipfel, begleitet von einem beeindruckenden Panorama.
    Foto: Hartmut Wimmer, Outdooractive Redaktion
m 2200 2100 2000 1900 1800 1700 1600 1500 1400 4 3 2 1 km Krinnenspitze Edenalpe Krinnenalpe
mittel
Strecke 4,9 km
2:30 h
501 hm
501 hm
2.000 hm
1.506 hm
Abwechslungsreiche Rundtour über einen herrlichen Aussichtsgipfel, die sich - zumindest mit Seilbahnunterstützung - auch gut als Halbtagestour eignet.

Der genau 2000 m hohe Gipfel der Krinnenspitze lässt sich von der Bergstation des Sesselliftes über vier verschiedene Wege erreichen. Wir entscheiden uns für den ostseitigen Aufstieg über den etwas anspruchsvolleren, teils felsigen Gamsbocksteig. Das letzte Stück zum Gipfel verläuft direkt am mäßig breiten Grat entlang und ist stellenweise mit Ketten gesichert, aber problemlos zu gehen. Oben bietet sich uns ein beeindruckendes Panorama - vom tief unten liegenden, blau glitzernden Haldensee über die bekannten, direkt gegenüber liegenden Tannheimer Kletterberge Rote Flüh, Gimpel und Köllenspitze bis zu den Lechtaler Alpen und zur Zugspitze. Für den Abstieg wählen wir den einfachen Wanderweg über den breiten Grasrücken auf der Westseite des Gipfels, der uns direkt hinab zur bewirtschafteten Nesselwängler Edenalpe führt.

Diese Tour kann nicht freigeschaltet werden.

Bereits freigeschaltet? 

Premium Inhalt Premium-Touren werden von professionellen Autoren oder Fachverlagen herausgegeben.
Herausgeber Outdooractive Premium

Wir sind ein Team aus passionierten Sportlern, Naturliebhabern und Fotografen – Outdoor ist unsere Leidenschaft und unser Element. Wir laden euch als Pro+ User ein, uns auf unseren Expeditionen zu folgen. In diesem Kanal teilen wir unsere persönlichen Empfehlungen mit euch und geben euch alle relevanten Informationen zu unseren Touren an die Hand.

Mit Outdooractive Premium-Touren stellen wir euch unseren hochwertigsten Content zur Verfügung: akkurate Tracks, authentische Beschreibungen und ausdrucksstarkes Bildmaterial. Alle Premium-Touren können offline gespeichert und die Tracks heruntergeladen werden.

Profilbild von Hartmut Wimmer Autor Hartmut Wimmer 
Getreu meinem Motto. "Nur auf neuen Wegen hinterlässt man sichtbare Spuren" bin ich ein leidenschaftlicher Tourengänger und Erkunder. Ich liebe es, in den Bergen zu sein, egal mit welcher Aktivität. Ich bin der Gründer und Geschäftsführer von Outdooractive, damit habe ich mein Hobby zum Beruf gemacht und kann alle meine Zeit mit meiner Leidenschaft verbringen. Wir suchen für unser Outdooractive Team übrigens immer Verstärkung, vielleicht ist ja hier deine zukünftige Stelle dabei: https://corporate.outdooractive.com/jobs-bei-outdooractive/

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

4,5
(6)
Martin Rauscher
02.06.2019 · Community
also wenn wie bei uns, im Juni noch Schnee liegt ist der Anfang der Route fast nicht machbar und macht keinen Spaß... Danach war es trotzdem sehr schön, aber mit den vielen matschigen Schnee-Feldern halt doch eher 4h statt 2,5...
mehr zeigen
Gemacht am 02.06.2019
Foto: Martin Rauscher, Community
Sabine Schulze
02.11.2018 · Community
Ich habe die Zeitangaben für den direkten Aufstieg auf die Krinnenspitze über die steilen Steige und für den Abstieg über den Alpenrosensteig vergessen. Ich habe gestern nur 2 Stunden für den Aufstieg, realistisch sind aber warscheinlich wegen der Steilheit 2,5 bis 3 Stunden und im Abstieg war ich 1 Stunde und 45 Minuten unterwegs. Diese Zeit wird vermutlich kürzer, wenn der Weg trockener ist.
mehr zeigen
Gemacht am 01.11.2018
Alle Bewertungen anzeigen

Fotos von anderen

+ 1