Sprache auswählen
Tour hierher planen
Burg

Die Fürstenburg von Suceava

Burg · Bukowina · 329 m
Verantwortlich für diesen Inhalt
Digital Travel Guide S.R.L. Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Night view of the citadel
    Night view of the citadel
    Foto: Hedgehog2015, CC BY-SA, Wikipedia Commons
Die Fürstenburg von Suceava, die am Ende des 14. Jahrhunderts in der Nähe von der mittelalterlichen Stadt Suceava errichtet wurde, war der Hauptwohnsitz der moldauischen Fürsten für fast 200 Jahre. Heute ist die Festung ein wichtiges historisches Baudenkmal auf nationaler Ebene.
Der mittelalterliche baukünstlerische Zusammenbau, der den Schloss und die Schutzmauer umfasst, wurde im Rahmen eines großen Projektes zwischen 2011-2015 konsolidiert und vollendet, der das sensationelle legendare Aussehen,  aber auch den feinen ehemaligen fürstlichen Zauber wiedergibt.

Im Jahr 2016 wurde in der Burg von Suceava die erste Dauerausstellung organisiert. Die Ausstellung illustriert wichtige Themen von großem Interesse für das Publikum: die erste und die umfangreichste Darstellung der mittelalterlichen Waffen aus Moldawien, der heraldischen Symbole der Fürsten und der moldauischen Hochadel aus dem 14. bis zum 17. Jahrhundert oder den mittelalterlichen Schatz Moldawiens. Zum ersten Mal setzt das Lapidarium das vollständigste Bild der Fürstenburg von Suceava zusammen, indem man Akzent auf die Bauarten und den Bauschmuck, die verschiedenen Themen der Gotik im 15. Jahrhundert legt. Die mittelalterlichen Hauseinrichtungen, zum Beispiel die Kachelofen verbinden lokale dekorative Motive mit mitteleuropäischen Gründen auf eine völlig überraschende und elegante Weise. Die Multimedia-Systeme mit historisch-mittelalterlicher Thematik und Videoprojektionen mit Themen über die Geschichte der Burg stellen eine Neuigkeit bezüglich der Ausstellung in Rumänien dar. Die am besten vom Besucher empfangenen Anziehungspunkte sind das interaktive Buch über die mittelalterliche Geschichte Moldawiens – Die Ausländer über uns und die Videoprojektion Die Chronik der Burg von Suceava. Diese geben eine erstaunliche, lebhafte, entfernte aber sehr reale Welt wieder, indem man das Gefühl hat, dass wir alle Teil derselben Erzählung sind!

Öffnungszeiten

https://muzeulbucovinei.ro/german/arhive/11738
Profilbild von Adina Wasicsek
Autor
Adina Wasicsek
Aktualisierung: 21.02.2019

Koordinaten

DD
47.644848, 26.270312
GMS
47°38'41.5"N 26°16'13.1"E
UTM
35T 445196 5277085
w3w 
///wasser.anmutige.tonne
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad
Leider konnten keine Ergebnisse gefunden werden.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Die Fürstenburg von Suceava

 Suceava
Telefon +40 784 275 644

Eigenschaften

Ausflugsziel Familien
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege