Sprache auswählen

Altweibersommer in Rumänien: Die schönsten Reiseziele für idyllische Herbsttage

Der Kalendersommer ist vorbei, theoretisch. Aber die Natur hat uns in den letzten Jahren an vollsonnige Herbsttage mit hohen Temperaturen gewöhnt, die Sie Ihre Outdoor-Abenteuer nicht auf Eis legen lassen. Kurzum, der Altweibersommer ist ein guter Grund, die Ausrüstung nicht wegzulegen, sondern im September/Oktober mit Wanderungen, Radtouren, Laufeinheiten oder Bergtouren den Urlaub in Rumänien weiter zu planen.

Herbsttage, wenn sich die Wälder in einen bunten Mantel hüllen und die Blätter unter den Füßen rascheln, wenn der Morgentau noch auf den Wiesen liegt und die Sonne mittags noch kräftig scheint, sind auch für Campingfreunde ideal.

Wir bieten Ihnen einige Vorschläge für ideale Reiseziele in Rumänien für den Altweibersommer, so dass Sie jeden Moment im Freien genießen können!

Altweibersommer in Siebenbürgen

Siebenbürgen (Transsilvanien) ist auch im Herbst ein beliebtes Reiseziel. Die Region lockt mit ihren endlosen Hügeln in Pastelltönen, der einladenden Ruhe der Landschaft, der fotogenen Landschaft am Morgen, wenn der Nebel unbeweglich aus den Tälern aufsteigt.

Altweibersommer in Muntenien

Von den Einheimischen in Bukarest wegen seiner Nähe zur Hauptstadt bevorzugt, kann Muntenia die Rolle eines erfolgreichen Touristenziels für ein Wochenende oder sogar einen Aufenthalt in den Altweibersommer erfolgreich erfüllen.

Altweibersommer in Moldau

Manche sagen, dass es keine bessere Jahreszeit als den Herbst für einen Urlaub in der Moldau gibt. Vielleicht fragen Sie sich, was es in Moldau in den Monaten zu sehen und zu tun gibt, in denen sich der Sommer noch bemerkbar macht.

Ein romantischer Altweibersommer im Banat oder in Crișana

Wenn Sie schon einmal mit dem Gedanken gespielt haben, das Banat jenseits von Temeswar zu erkunden, aber nicht wissen, wo Sie anfangen sollen, haben wir für Sie die besten Ausflugsziele für diesen Herbst zusammengestellt. Auch in Crișana sind die Altweibersommertage in vollem Gange. Die Höhlen, Gletscher, Schluchten und Wasserfälle des Apuseni-Gebirges bilden eine Naturlandschaft, die in den Herbstmonaten kaum zu übersehen ist.
Verantwortlich für diesen Inhalt
Digital Travel Guide S.R.L.  Verifizierter Partner  Explorers Choice