Sprache auswählen
Mănăstirea Suceviţa

Kirchen im Norden Moldawiens, auf der UNESCO-Weltkulturerbe Liste

Die Kirchen im Norden Moldawiens , die zum UNESCO-Weltkulturerbe gehören, verfügen über einzigartige Wandmalereien, von der byzantinischen Kunst inspiriert und sind gut erhalten.

Sie wurden vom Ende des 15. bis zum Ende des 16. Jahrhundert erbaut. Die Gemälde sind nicht nur Wanddekoration, sondern bilden eine komplette Abdeckung aller Fassaden und stellen ganze Zyklen religiöser Themen dar, deren außergewöhnliche Komposition, die Eleganz der Figuren und die Harmonie der Farben sich perfekt in die Landschaft integrieren.

Öffentliche Sammlung
Profilbild von Adina Wasicsek
Eine Sammlung von
Adina Wasicsek
aktualisiert am: 21.02.2019
Verantwortlich für diesen Inhalt
Digital Travel Guide S.R.L. Verifizierter Partner  Explorers Choice 

Darstellung
Kloster · Bukowina
Kloster Arbore
Bukowina

Das Kloster "Enthauptung des Hl. Johannes des Täufers" aus der Gemeinde Arbore im Kreis Suceava ...

1
von Paul Wasicsek,   Outdooractive Redaktion
Kloster · Bukowina
Kloster Humor
Bukowina

Ein Kloster für Nonnen, die der Mariä Himmelfahrt gewidmet sind. Die Kirche des Klosters ist von ...

von Paul Wasicsek,   Outdooractive Redaktion
Kloster · Bukowina
Kloster Moldovița
Bukowina

Kloster Moldovița gehört zu den schönsten Moldauklöstern der Bukowina, im Norden Rumäniens. ...

von Adina Wasicsek,   RomaniaTravel.Guide
Kloster · Bukowina
Kloster Pătrăuți
Bukowina

Die kleinste Kirche von Stefan dem Großen ist die im Jahr 1487 erbaute Heiligkreuzkirche von ...

1
von Adina Wasicsek,   RomaniaTravel.Guide
Kloster · Bukowina
Kloster Suceava
Bukowina

Die Klosterkirche Sf. Gheorghe („Heiliger Georg“) wurde 1993 zusammen mit weitere Kirchen in der ...

von Adina Wasicsek,   RomaniaTravel.Guide
Kloster · Bukowina
Kloster Voroneț
Bukowina

Das Kloster ist ein mittelalterlicher Klosterkomplex, Weltkulturerbe der UNESCO, wird auch ...

von Adina Wasicsek,   RomaniaTravel.Guide
Kloster · Bukowina
Kloster Sucevița
Bukowina

Die innerhalb der Klostermauern befindliche rumänisch-orthodoxe Kirche, die der Auferstehung Jesu ...

1
von Adina Wasicsek,   RomaniaTravel.Guide
Kloster · Bukowina
Kloster Probota
Bukowina

Die Klosterkirche Sf Nicolae („Heiliger Nikolaus“) wurde 1993 zusammen mit weiteren Kirchen in der ...

2
von Adina Wasicsek,   RomaniaTravel.Guide